Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Jagdschein - Erstmalige Ausstellung

Erstmalige Ausstellung des Jagdscheins nach bestandener Jägerprüfung.


Bei der erstmaligen Ausstellung des Jagdscheins benötigen Sie folgende Unterlagen:
- Jägerprüfungsurkunde
- Personalausweis
- Passbild
- Jagdhaftpflichtversicherungsbestätigung  

Bitte beachten Sie, dass Sie den Jagdschein nicht sofort entgegennehmen können.

Die untere Jagdbehörde (02202 13-2820) befindet sich im Kreishaus Gronau, 4. Etage, Zimmer 402.
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8:30-12:00 Uhr und Mo-Do 14:00-16:00 Uhr sowie nach Terminabsprache.

Gebühren

Die Gebühr und die Jagdabgabe können bei der unteren Jagdbehörde bar oder mit EC-Karte gezahlt werden.

Die Gesamtkosten betragen beim Jagdschein für 1 Jahr 80 €, beim Jagdschein für 3 Jahre 200 € und beim Tagesjagdschein 27 €.

Letzte Aktualisierung: 08.08.2016

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück