2 Frauen im Büro

Schulwegpläne - für Burscheid, Kürten, Odenthal

Bild zu Schulwegpläne - für Burscheid, Kürten, OdenthalSichere Schulwege für Ihr Kind im Straßenverkehr

Liebe Eltern!

Ihr Kind wird in Kürze eingeschult. Das bedeutet für Sie als Eltern und für die Kinder eine aufregende und spannende Zeit – aber auch eine, die von Ihrem Kind neue Herausforderungen auch außerhalb der Schule verlangt. Wir wollen Ihnen helfen, Ihrem Kind einen möglichst gefahrlosen Schulweg anzubieten.

Bitte sehen Sie sich diesen Schulwegplan, der in Zusammenarbeit mit der Schule und der Polizei entwickelt wurde, genau an und reden Sie mit Ihrem Kind darüber. Üben Sie vor der Einschulung gemeinsam den sicheren Weg zur Schule und zurück und weisen Sie Ihr Kind auf die verschiedenen Gefahrenstellen hin.

Die grüne Linie im Plan zeigt den Schulweg im Nahbereich der Grundschule. Für Wege, die nicht dargestellt sind, sollten Sie einen möglichst gefahrlosen Weg erkunden. Soweit keine Gehwege oder ausreichend breite Seitenstreifen vorhanden sind, sollen die Kinder auf der linken Seite dem Verkehr entgegen gehen.

Sprechen Sie bitte regelmäßig mit Ihrem Kind darüber, ob es den Schulweg einhält und die gesicherten Überwege auch benutzt. Vielleicht ist der vorgeschlagene Schulweg nicht immer der kürzeste, aber er ist auf jeden Fall der sicherste.

Sie sind als Eltern die besten Vorbilder für die Kinder. Durch Ihr Verhalten im Straßenverkehr können Sie Ihrem Kind die Einhaltung der notwendigen Regeln, wie zum Beispiel rote Ampeln zu beachten, an Zebrastreifen zu warten bis alle Autos stehen und nicht zwischen geparkten Autos die Straße queren, vermitteln.

Kinder sind in der Gruppe besser geschützt als alleine. Es gibt zwar auch mehr Ablenkung, aber sie passen auch gegenseitig aufeinander auf und werden von anderen Verkehrsteilnehmern eher wahrgenommen.

Bitte denken Sie auch daran, in der dunklen Jahreszeit die Oberbekleidung, Schultornister oder Rücksäcke der Kinder mit großen reflektierenden Flächen auszustatten. Nur so kann Ihr Kind schon aus großer Entfernung von anderen Verkehrsteilnehmern erkannt werden kann.

Wenn Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Wenn Sie nicht in Burscheid, Kürten oder Odenthal wohnen, finden Sie das Angebot Ihrer Kommune rechts unter "verwandte Services".

Broschüren

Dienststellen

Letzte Aktualisierung: 21.05.2015

Rückrufcenter

Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?

Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.

Sie haben Fragen?

Kreishaus Heidkamp, Bergisch Gladbach, Block B, 4. Etage
Am Rübezahlwald 7
Herr  Klein

Mehr Infos

Tel.: 0 22 02 13 26 32
Fax:  0 22 02 13 27 00
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft

Verwandte Services