2 Frauen im Büro

Begleitetes Fahren ab 17

Bild zu Begleitetes Fahren ab 17Sie möchten am begleiteten Fahren ab 17 teilnehmen ?

Begleitetes Fahren ab 17? - Modellversuch in NRW
Ein neu eingeführter Modellversuch im Land NRW macht es möglich, dass nunmehr bereits Jugendliche mit 17 Jahren nach bestandener Prüfung gemeinsam mit einer erfahrenen Begleitperson einen Pkw [ Klasse B / BE ] führen dürfen. Die Begleitperson soll den Jugendlichen als Ansprechpartner vor und während der Fahrt zur Verfügung stehen, um Sicherheit beim Führen von Kraftfahrzeugen zu vermitteln. Es ist mindestens die Benennung einer Begleitperson erforderlich, die die unten aufgeführten Voraussetzungen erfüllen muss. 
Nach bestandener Fahrerlaubnisprüfung wird durch den Prüfer eine zum Führen von Fahrzeugen berechtigende Prüfungsbescheinigung ausgehändigt. Der Kartenführerschein wird im Laufe von 14 Tagen nach Erreichen des Mindestalters automatisch durch die Fahrerlaubnisbehörde auf dem Postweg zugestellt.

Der Antrag wird im Bürgerbüro Ihrer Stadt/Gemeinde gestellt - siehe rechts unter Verwandte Services.

Benötigte Unterlagen (siehe Unten):
-Weitere Details entnehmen Sie bitte der unten genannten Broschüre

Unterlagen

- gültiger Personalausweis oder Reisepass
- ein aktuelles Lichtbild gemäß Passverordnung (Biometrisch)
- Sehtestbescheinigung
- Nachweis über die Anmeldung in einer Fahrschule (Fahrschulzettel)
- Nachweis über Sofortmaßnahmen am Unfallort
- ausgefülltes und von den Erziehungsberechtigten unterschriebenes Antragsformular
- Einverständniserklärungen der Begleitpersonen
- Kopie(n) Führerschein der Begleitperson(en)
- Kopie(n) Personalausweis, - oder Pass der Begleitperson(en)
- Name und Anschrift der ausbildenden Fahrschule

Formulare

Broschüren

Kosten

Für die Dienstleistungen der Fahrerlaubnisbehörde sind, je nach Geschäftsvorfall, unterschiedliche Verwaltungsgebühren zu erheben. Einzelnennungen sind daher nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Dienststellen

Letzte Aktualisierung: 16.07.2015

Rückrufcenter

Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?

Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.

Sie haben Fragen?

Kreishaus Heidkamp, Bergisch Gladbach, Block D, 1. Etage
Am Rübezahlwald 7
Auskunft Fahrerlaubnisbehörde

Mehr Infos

Tel.: 0 22 02 13 22 75
Montag bis Freitag 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr, Dienstag 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Fax: 0 22 02 13 10 25 96
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft