Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Hochschulen

Studieren im Rheinisch-Bergischen Kreis

© CrazyCloud - Fotolia.com

Im Rheinisch-Bergischen Kreis gibt es die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) am Standort Bergisch Gladbach. Sie gehört bundesweit zu den größten privaten Hochschulen und ist staatlich anerkannt. Im Einzugsgebiet finden Sie außerdem zahlreiche Hochschulen mit verschiedenen Ausrichtungen.

Hochschultypen

Es gibt in Deutschland verschiedene Hochschultypen, an denen Sie studieren können. Das sind in Nordrhein-Westfalen Fachhochschulen, Universitäten sowie Kunst-, Film- und Musikhochschulen. In anderen Bundesländern gibt es darüber hinaus Berufsakademien und Pädagogische Hochschulen. Die Trägerschaft einer Hochschule ist entweder staatlich, kirchlich oder privat. Achten Sie darauf, dass die Hochschule staatlich anerkannt ist.

Hochschulabschlüsse

Mittlerweile gibt es an deutschen Hochschulen vorwiegend die internationalen Abschlüsse Bachelor (B.A.) und Master (M.A.). Das Staatsexamen schließen nur noch diejenigen ab, die Jura, Medizin oder Lehramt studieren, wobei auch dort nach und nach eine Umstellung auf Bachelor und Master erfolgt. Um einen Masterstudiengang studieren zu können, brauchen Sie einen ersten berufsqualifizierenden akademischen Abschluss.