Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Schule

Schule im Rheinisch-Bergischen Kreis

© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Die rheinisch-bergische Schullandschaft hat viel zu bieten. Grundschulen und alle weiterführenden Schulformen sind in der Region flächendeckend vertreten. Das ermöglicht eine flexible Auswahl in Wohnortnähe.

Die Grundschulen arbeiten eng mit den weiterführenden Schulen zusammen. Sie bieten in jeder Kommune außerdem gemeinsames Lernen für Kinder mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf an. Das gilt zunehmend auch für die weiterführenden Schulen.

Noch mehr spricht für den Rheinisch-Bergischen Kreis: Der direkte Übergang von der Schule in die betriebliche Berufsausbildung gelingt in der Region so gut, dass das Land NRW den Rheinisch-Bergischen Kreis für die Entwicklung und Erprobung von Standards ausgewählt hat. Diese sollen ab 2018 in ganz Nordrhein-Westfalen für einen optimalen Übergang der Schülerinnen und Schüler von der Schule in den Beruf sorgen. Viele Jugendliche wechseln nach der 10. Klasse außerdem in die Sekundarstufe II.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu allen Schulen im Rheinisch-Bergischen Kreis, zu den Übergangsprozessen von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule und von der Schule in den Beruf. Wer noch ohne Schulabschluss ist oder wessen Kind sonderpädagogische Förderung benötigt, findet ebenfalls nützliche Hinweise.