Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Verlängerung der Sperrung auf der L 427 zwischen Wolfstall und Herscheid

Die momentane Vollsperrung der L 427 (Odenthaler Weg) zwischen L 359 (Herscheid/Solinger Straße) und der Einmündung Wolfstall wird sich voraussichtlich bis Ende November verlängern. Ursprünglich sollte die Sperrung bis Mitte des Monats andauern. Doch nicht absehbare Probleme unter anderem bei den Ausschachtungsarbeiten sowie bei der Erneuerung der Straßenentwässerung verzögern die Sanierungsarbeiten.

Zwischen Montag (20.11.) und Sonntag (26.11.) soll in diesem Abschnitt der L 427 der neue Asphalt eingebaut werden. Sofern diese Arbeiten nicht durch schlechte Witterung verschoben werden müssen, kann ab Montag (27.11.) der Anliegerverkehr als Einbahnstraßenregelung wieder von Wolfstall in Richtung L 359 fahren. Die Bereiche Orth und Wolfstall können dann über die Zufahrt Herscheid/Orth (wie derzeit auch) erreicht werden und über die L 427 in Richtung L 359 verlassen werden.

Abschließend finden noch Restarbeiten wie die Asphaltierung des Gehweges und Markierungsarbeiten statt. Voraussichtlich Mitte Dezember werden die Arbeiten an der L 427 zwischen Wolfstall und Herscheid abgeschlossen sein.

von: Landesbetrieb Straßenbau NRW

zurück