Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Eröffnung „Club 8“ in Burscheid am 11. Dezember: Offener Treff, Freizeitangebote, Berufsorientierung und viele weitere Aktivitäten für Jugendliche

Ab dem 11. Dezember gibt es ganz offiziell einen neuen Treffpunkt für Jugendliche und junge Erwachsene in Burscheid. Dann nämlich wird um 17 Uhr der „Club 8“ im alten Rathaus eröffnet. Dort können Jugendliche ab 16 Jahren in einem Offenen Treff mit Café zusammenkommen. Neben Sport- und Freizeitangeboten erhalten sie hier Tipps und Unterstützung bei den Themen Ausbildung und Beruf sowie verschiedene themenorientierte Angebote. Ziel ist es, den Jugendlichen Raum zu geben, der nach den eigenen Bedarfen, Ideen und Interessen gefüllt werden kann. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich die Räumlichkeiten in der Bismarckstraße 8, direkt nebe n dem Schulzentrum in Burscheid, anzusehen. Die Projektleiterin von Club 8, Maryam Brück, der Referatsleiter der Katholischen Jugendagentur, Martin Schäfer, sowie Vertreterinnen des Amtes für Familie und Jugend sind vor Ort und stehen Rede und Antwort.

Träger des Projektes ist die Katholische Jugendagentur, die in Burscheid auch das Kinder- und Jugendzentrum Megafon betreibt.

Gefördert wird der „Club 8“ im Rahmen des Programms „Jugend stärken“ im Quartier durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und den Europäischen Sozialfonds. Die Stadt Burscheid und das Amt für Familie und Jugend des Rheinisch-Bergischen Kreises beteiligen sich an der Finanzierung.

von: Rheinisch-Bergischer Kreis/Pressestelle

zurück