Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Ehrung von Jugendbetreuern in Turn- und Sportvereinen

In der Regel einmal jährlich ehrt der Rheinisch-Bergische Kreis ehrenamtlich tätige Mitarbeiter aus den Jugendabteilungen der Sportvereine im Kreisgebiet mit der Jugendbetreuermedaille.


Diese Auszeichnung wird an Vereinsmitglieder verliehen, die über einen längeren Zeitraum hinweg in den Sportvereinen Jugendarbeit betreiben und sich in besonderem Maße für die Kinder und Jugendlichen ihres Vereins engagieren.

Vorschläge können von jedem Turn- und Sportverein, der Mitglied des Kreissportbundes ist, eingereicht werden. Die Vorschläge sind eingehend zu begründen. Nach Vorprüfung der eingegangenen Anträge entscheidet der Ausschuss für Schule, Sport und Kultur des Kreitages des Rheinisch-Bergischen Kreises, welche der vorgeschlagenen Jugendbetreuer für die Ehrung berücksichtigt werden können.

Dienststellen

Letzte Aktualisierung: 15.08.2017

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück