Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Erlaubnis zur Verbringung von Waffen und Munition in die oder aus der Bundesrepublik Deutschland

Möchte jemand eine Schusswaffe oder Munition aus einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union erwerben, benötigt er die vorherige Zustimmung zum Verbringen in die Bundesrepublik Deutschland. Für das Überlassen einer Schusswaffe oder Munition in einen anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union wird eine Erlaubnis zum Verbringen aus der Bundesrepublik Deutschland benötigt.


Weitere Informationen -insbesondere zu beizubringenden Unterlagen sowie fälligen Gebühren- erhalten Sie bei der zuständigen Dienststelle der Kreispolizeibehörde des Rheinisch-Bergischen Kreises; siehe rechts und untenstehenden Link zur Fachdienststelle.

Letzte Aktualisierung: 18.05.2018

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück