Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Kommunale Gesundheitskonferenz

Die Kommunale Gesundheitskonferenz ist ein vom Kreistag berufenes Gremium, das sich mit gesundheitlichen Fragestellungen auseinandersetzt.


Die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung wird von zahlreichen Akteuren des Gesundheitswesens sichergestellt. Krankenkassen, ambulante und stationäre medizinische Einrichtungen, niedergelassene Ärzte, Rehabilitationseinrichtungen und Selbsthilfe sind hier nur beispielhaft aufgeführt. Mit der Einrichtung der kommunalen Gesundheitskonferenz wurde ein Gremium geschaffen, in dem die Zusammenarbeit dieser Akteure des Gesundheitswesens gefördert wird. Sie setzt sich mit gesundheitsrelevanten Fragestellungen der Bevölkerung auseinander und initiiert Projekte und Aktionen rund um das Thema Gesundheit. Die Geschäftsstelle der Kommunalen Gesundheitskonferenz sitzt im Amt für Gesundheitsdienste.

Arbeitskreise der Kommunalen Gesundheitskonferenz sind

- Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) Sucht
- Arbeitskreis psychosoziale Prävention
- Arbeitskreis Kindergesundheit
- Arbeitskreis Hospiz- und Palliativversorgung.

Die letzte Sitzung der Kommunalen Gesundheitskonferenz fand am 06.12.2017 statt.

Aktuelle Informationen und Unterlagen der letzten Gesundheitskonferenz finden Sie im Kreistagsinformationssystem rechts unter Zusätzliche Infos.

Dienststellen

Letzte Aktualisierung: 29.01.2018

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück