Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Großschadensereignisse - Vorbereitung und Koordination

Für den Fall, dass es im Rheinisch-Bergischen Kreis zu einem Großschadensereignis kommt, werden Vorsorgemaßnahmen getroffen um den Bürgerinnen und Bürgern helfend zur Seite stehen zu können.


Bei einem Großschadensereignis infolge eines Schadenfeuers, eines Unglücksfalles, oder eines durch ein Naturereignis oder Explosion verursachten öffentlichen Notstands muss von einer erheblichen Gefährdung für Menschen, Tiere und Sachwerte ausgegangen werden.

Die Organisationseinheit für Feuerschutz und Rettungswesen kümmert sich u. a. um die Vorsorgeplanung im Katastrophenschutz und hat darauf zu achten, dass alle in diesem Bereich mitwirkenden Organisationen und Einrichtungen so ausgerüstet sind, dass sie ihre Aufgaben möglichst effizient wahrnehmen können.
 

Letzte Aktualisierung: 08.07.2019

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück