Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Straßenschaden melden

Schäden an Straßen werden dem zuständigen Straßenbaulastträger gemeldet. Die Zuständigkeit richtet sich nach der Klassifizierung der Straße als Bundes-, Landes-, Kreis- oder Stadt bzw. Gemeindestraße. Eine Übersicht der klassifizierten Straßen finden Sie im Geoportal unter verwandte Services.


Verkehrsteilnehmer haben die Möglichkeit, Straßenschäden zu melden. Verantwortlich für den Straßenzustand sind die Straßenbaulastträger. Dies sind für die Stadt- und Gemeindestraßen und für die Gehwege innerhalb der Ortsdurchfahrten die Städte und Gemeinden. Für die Bundes- und Landesstraßen liegt die Zuständigkeit beim Landesbetrieb Straßen NRW. Für die Kreisstraßen im Rheinisch-Bergischen Kreis liegt die Zuständigkeit bei der Kreisverwaltung.

Letzte Aktualisierung: 27.05.2019

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück