Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

Aktuelle Nachrichten

Seite von 151 (1506 Nachrichten gesamt)

Corona-Virus: 7 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Heute werden die Fallzahlen vom vergangenen Freitag gemeldet. Am morgigen Dienstag erfolgt dann die Meldung der bis einschließlich des heutigen Montags und gegebenenfalls vom Wochenende nachträglich eingegangen Fallzahlen. Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 7 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden, (4) in Bergisch Gladbach, (1) in Kürten, (1) in Overath und (1) in Rösrath. Eine weitere Person gilt als genesen. 75 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 161 Personen in Quarantäne, das sind 23 mehr als bei der letzten Meldung. Es befindet sich aktuell 1 Person in einem Krankenhaus im Kreisgebiet in stationärer Behandlung. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 9,5. mehr

Starkregen: Warnung vor Spendenaufruf

In der Kölnischen Rundschau vom 23. Juli 2021 wurde in einer Anzeige ein Spendenaufruf zu Gunsten des lokalen Technischen Hilfswerks (THW) und den Feuerwehren veröffentlicht. Dieser Spendenaufruf ist nicht mit den begünstigten Organisationen abgesprochen. mehr

Corona-Virus: 6 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 6 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden, (2) in Bergisch Gladbach, (2) in Burscheid, (1) in Kürten und (1) Leichlingen. 2 weitere Personen gelten als genesen. 69 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 143 Personen in Quarantäne, das sind 5 weniger als bei der letzten Meldung. 2 Personen, die an Covid-19 erkrankt sind, befinden sich aktuell in Krankenhäusern im Kreisgebiet in stationärer Behandlung, davon (0) in intensivmedizinischer Betreuung und (0) an Beatmungsplätzen. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 12. mehr

Soforthilfen für Betroffene der Unwetterkata-strophe vom 14. / 15. Juli 2021 – Landesregierung stellt 200 Millionen Euro zur Verfügung

Die Landesregierung teilt mit:

Die Landesregierung stellt unbürokratische und schnelle Soforthilfe für von der Unwetterkatastrophe vom 14. / 15. Juli 2021 betroffene Bürge-rinnen und Bürger, Unternehmen und Angehörige freier Berufe, Land-wirte und Kommunen in Höhe von 200 Millionen Euro bereit. Das hat das Landeskabinett am Donnerstag, 22. Juli 2021, in einer Sondersit-zung beschlossen. Das Bundeskabinett hatte am Mittwoch beschlossen, zunächst 200 Millionen Euro Soforthilfe für die betroffenen Länder zur Verfügung zu stellen. Der Bundesfinanzminister und der Bundesinnen-minister haben zugleich deutlich gemacht, dass der Bund am Ende die Hälfte der geleisteten Soforthilfen übernehmen wird. Das Land wird die Mittel kurzfristig im Wege der Notbewilligung als Billigkeitsleistung zur Verfügung stellen. mehr

Corona-Virus: 4 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 4 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden, (1) in Bergisch Gladbach, (1) in Burscheid, (1) in Rösrath und (1) in Wermelskirchen. 3 weitere Personen gelten als genesen. 70 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 148 Personen in Quarantäne, das sind 10 mehr als bei der letzten Meldung. 2 Personen, die an Covid-19 erkrankt sind, befinden sich aktuell in Krankenhäusern im Kreisgebiet in stationärer Behandlung, davon (0) in intensivmedizinischer Betreuung und (0) an Beatmungsplätzen. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 12. mehr

Auch Wander- und Radwege von Hochwasserschäden betroffen

Auch Wander- und Radwege von Hochwasserschäden betroffen

Nach den sintflutartigen Regenfällen der vergangenen Woche mit über die Ufer getretenen Flüssen und Bächen, die auch in weiten Teilen des Bergischen Landes für Überflutungen gesorgt haben, muss auch auf Wander- und Radwegen mit Beeinträchtigungen durch beschädigte Wege gerechnet werden. Darüber informieren der Naturpark Bergisches Land und die Tourismusorganisation Das Bergische. mehr

Corona-Virus: 8 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 8 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden, (3) in Bergisch Gladbach, (3) in Odenthal und (2) in Rösrath. 1 weitere Person gilt als genesen. 69 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 138 Personen in Quarantäne, das sind 19 mehr als bei der letzten Meldung. 1 Person, die an Covid-19 erkrankt sind, befindet sich aktuell in einem Krankenhaus im Kreisgebiet in stationärer Behandlung, davon (0) in intensivmedizinischer Betreuung und (0) an Beatmungsplätzen. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 12,7. mehr

Seite von 151 (1506 Nachrichten gesamt)