Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

© Andrey Popov - AdobeStock_168279630

Das JOBSTARTER plus-Projekt „KLiKK!-binbereit.de" unterstützt die Betriebe des Rheinisch-Bergischen Kreises, durch das passende Ausbildungsmarketing schnell und erfolgreich Auszubildende zu rekrutieren.

Nutzen Sie unsere kostenlosen Angebote!

Das Onlinebewerberbuch
Schnell und einfach zur/zum passenden Auszubildende/n

Nehmen Sie Kontakt zu Jugendlichen auf, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind und finden Sie die passenden Auszubildenden für Ihren Betrieb!

Schüler/innen der Abgangsklassen aus Schulen im Rheinisch-Bergischen Kreis präsentieren sich mit ihrem Steckbrief im Onlinebewerberbuch. Sie können direkt online Kontakt zu ihnen aufnehmen und sie von Ihrem Betrieb und Ausbildungsberuf überzeugen.

Die Nutzung ist für alle Betriebe und Unternehmen kostenlos.

mehr Informationen

Onlinebewerberbuch

direkt zur Anmeldung

Betriebs- und Azubi-Videos
Vorstellung Ihres Betriebs und Ausbildungsberufs auf unserem YouTube-Kanal "was.mit.zukunft" im kostenlosen Kurzvideo

©Fotos: Rheinisch-Bergischer Kreis

Suchen Sie noch passende Auszubildende oder möchten Sie als Ausbildungsbetrieb in der Region bekannter werden?

Über unseren YouTube-Kanal erreichen Sie viele Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen. Das zielgruppengerechte Format bringt den Jugendlichen Ihren Betrieb und den Ausbildungsberuf näher und steigert Ihre Attraktivität als Arbeitgeber.

Wir kommen zu Ihnen in den Betrieb und erstellen kostenlos Betriebs- und Azubi-Videos.

mehr Informationen

YouTube-Kanal "was.mit.zukunft"

Onlineseminare 
Tipps rund um das Thema Ausbildung

© Joshua_Willson - pixabay 

Wir bieten kostenlose Onlineseminare von je etwa 20 Minuten rund um das Thema Ausbildung an. Hier erfahren Sie zum Beispiel mehr über die Jugendlichen von heute, wie Sie unkompliziert die passenden Auszubildenden finden und welche Ausbildungsförderungen es für Ihren Betrieb gibt.

Im Anschluss an das Seminar stellen wir Ihnen gerne die passenden Unterlagen zur Verfügung.

Wir sind ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördertes Projekt mit dem Ziel, regionale Klein-, Kleinstbetriebe und mittlere Unternehmen im Rahmen der dualen Ausbildung zu stärken.

Zur Verifizierung unserer Dienstleistung bitten wir Sie, die KMU-Erklärung auszufüllen und unterschrieben an uns zurück zu senden. Vielen Dank!

>> KMU-Erklärung
>> Rücksendung an binbereit@b52106d7c31a486b973398f271c801fcrbk-online.de

Bei Interesse zu den Onlineseminaren melden Sie sich bitte an. Wir teilen Ihnen die Termine der Veranstaltungen mit, sobald diese feststehen (voraussichtlich im Spätsommer 2021).


Ausbildungsförderung - Fachkräfte sichern
- Informationen zu Fördermöglichkeiten in der Ausbildung -



>> Anmeldung
⁢>> Anmeldung

So ticken die potenziellen Azubis von morgen
⁢⁢- Informationen über die "Generation Z" -



>> Anmeldung
⁢>> Anmeldung

Lernen Sie neue Wege zur Gewinnung ⁢von
⁢⁢Azubis kennen

- Rekrutierungswege zur/m passenden Azubi -



>> Anmeldung
⁢>> Anmeldung

Mit einfachen Schritten den Auswahlprozess
⁢zum⁢ passenden Azubi optimieren
⁢- Tipps zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren -



>> Anmeldung
⁢>> Anmeldung

Beratung für Betriebe
Kostenlose Kurzberatung zum Ausbildungsmarketing

©Monster Ztudio - AdobeStock_305224777

Junge Fachkräfte mit einer qualifizierten Ausbildung tragen wesentlich zum Erreichen der Unternehmensziele bei. Ausbildungsmarketing ist somit eine bedeutende Investition in die Zukunft.

Mit der richtigen Strategie und einem gezielten Ausbildungsmarketing rekrutieren Sie langfristig und erfolgreich Auszubildende. In einer Kurzberatung von 60 Minuten entwickelt das Projektteam mit Ihnen eine passgenaue und schnell umsetzbare Strategie zur zukünftigen Azubi-Rekrutierung. Mittels Checklisten, hilfreichen Tipps und einem breiten Netzwerk an Kooperationspartnern sichern die erfahrenen Mitarbeiterinnen mit Ihnen gemeinsam Fachkräfte für Ihr Unternehmen.

Das Angebot ist kostenlos für alle Betriebe und Unternehmen im Rheinisch-Bergischen Kreis.

Bei Fragen, für weitere Informationen und zur Terminabstimmung wenden Sie sich bitte an das Projektteam.

Cynthia Lange | Julia Althoff | Rosetta Giaquinta
E-Mail: binbereit@e7ca1951f0044553980b4a878116fa5drbk-online.de
Telefon: 02202 13-2053
Fax: 02202 13-104444

Projekt "KLiKK!-binbereit.de"
Informationen und Ansprechpartnerinnen

Das Projektteam „KLiKK-binbereit.de“ (v.l.n.r.): Julia Althoff | Cynthia Lange | Rosetta Giaquinta
© Rheinisch-Bergischer Kreis 

Das Projekt "KLiKK!-binbereit.de" ist ein JOBSTARTER plus-Projekt, das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanziert wird.

Wir unterstützen Klein- und Kleinstbetriebe sowie mittlere Unternehmen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis bei der Gewinnung von Nachwuchskräften.

Mit unseren Angeboten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit wenigen Ressourcen ein erfolgreiches Ausbildungsmarketing zu entwickeln, die Attraktivität Ihres Betriebs und Ausbildungsangebots zu steigern und die Jugendlichen zielgruppengerecht anzusprechen.

Alle Angebot sind für Sie kostenfrei.

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über neue Termine und aktuelle Informationen.
>> aktueller Newsletter zum Download

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Projektteam.

Cynthia Lange | Julia Althoff | Rosetta Giaquinta
E-Mail: binbereit@rbk-online.de
Telefon: 02202 13 2053
Fax: 02202 13 104444

Mit dem Programm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

>> JOBSTARTER
>> Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
>> Europäischer Sozialfonds (ESF)
>> Europäische Union (EU)
>> Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)