Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

Aktuelle Nachrichten

Seite von 152 (1517 Nachrichten gesamt)

Corona-Virus: 11 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 11 weitere bestätigte Corona-
Fälle bekannt geworden. Diese verteilen sich wie folgt auf die Kommunen: (6) in Bergisch Gladbach, (1) in Burscheid, (0) in Kürten, (0) Leichlingen, (0) in Odenthal, (3) in Overath, (1) in Rösrath und (0) in Wermelskirchen. 4 weitere Personen gelten als genesen. 101 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 208 Personen in Quarantäne, das sind 19 mehr als bei der
letzten Meldung. 1 Person, die an Covid-19 erkrankt ist, befindet sich aktuell in einem Krankenhaus im Kreisgebiet in stationärer Behandlung. Leider gab es einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 19,8. mehr

LANUV gibt Untersuchungsergebnisse bekannt

Im Chempark Leverkusen hat es am Dienstagmorgen im Entsorgungszentrum des Unternehmens Currenta eine schwere Explosion gegeben, infolge derer sich eine Rauchwolke entwickelt hat und auch Rußpartikel in Teilen des Rheinisch-Bergischen Kreises gefunden wurden. Das zuständige Landesamt für Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutz (LANUV) hat jetzt festgestellt, dass keine Rückstände von Dioxin und dioxinähnlichen Stoffen in den untersuchten Rußpartikeln enthalten sind. mehr

Verhaltensregeln bei Rußniederschlag

m Chempark Leverkusen hat es am Dienstagmorgen im Entsorgungszentrum des Unternehmens Currenta eine schwere Explosion gegeben, infolge derer sich eine Rauchwolke entwickelt hat. Falls Bürgerinnen und Bürger Rußpartikel bemerken, rät das Gesundheitsamt des Rheinisch-Bergischen Kreises rein vorsorglich dazu, einige Verhaltensregeln zu beachten. mehr

Corona-Virus: 9 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 9 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden. Diese verteilen sich wie folgt auf die Kommunen: (4) in Bergisch Gladbach, (0) in Burscheid, (0) in Kürten und (1) Leichlingen, (0) in Odenthal, (1) in Overath, (2) in Rösrath und (1) in Wermelskirchen. 8 weitere Personen gelten als genesen. 95 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 189 Personen in Quarantäne, das sind 3 mehr als bei der letzten Meldung. 1 Person, die an Covid-19 erkrankt ist, befindet sich aktuell in einem Krankenhaus im Kreisgebiet in stationärer Behandlung. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 17,7. Die gestern gemeldete technische Störung bei der Datenübertragung an das Landeszentrum Gesundheit (LZG) wurde behoben. mehr

32 neue Medienscouts führen Mitschülerinnen und Mitschüler durch die digitale Welt – Information und Hilfe auf Augenhöhe

32 neue Medienscouts führen Mitschülerinnen und Mitschüler durch die digitale Welt – Information und Hilfe auf Augenhöhe

Die digitale Welt bietet zahllose Chancen und nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Allerdings lauern dort auch Risiken und Gefahren für Jugendliche, wenn diese zu unbedarft unterwegs sind. Den Weg durch diesen digitalen Dschungel lotsen an den Schulen im Rheinisch-Bergischen Kreis seit einigen Jahren ausgebildete Medienscouts, die ihre Mitschülerinnen und Mitschüler beraten und unterstützen – ein Angebot des Regionalen Bildungsnetzwerks des Rheinisch-Bergischen Kreises. Jetzt wurde die Qualifizierung einer weiteren Generation von Medienscouts aus acht Schulen abgeschlossen, um für Orientierung in der oftmals unübersichtlichen digitalen Welt zu sorgen. Das ist aktuell ein besonders wichtiges Thema, da während der Corona-Pandemie die Mediennutzung von Jugendlichen deutlich angestiegen ist. Die 32 neuen Medienscouts sowie 16 neu ausgebildete Beratungslehrerinnen und -lehrer engagieren sich in folgenden Schulen: Friedrich-Fröbel-Schule Moitzfeld, Albert-Einstein-Schule Rösrath, Integrierte Gesamtschule Paffrath, Albertus-Magnus-Gymnasium Bensberg, Nelson-Mandela-Gesamtschule Bergisch Gladbach, Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Bergisch Gladbach, Realschule im Kleefeld Bergisch Gladbach und Sekundarschule Overath. Bemerkenswert ist, dass sich wieder zwei Förderschulen erfolgreich beteiligt haben. Medienscouts sind inzwischen an fast allen weiterführenden im Rheinisch-Bergischen Kreis aktiv. mehr

Bergisches E-Bike weiter gefragt – 15.000 Ausleihen seit Start im letzten Jahr

Bergisches E-Bike weiter gefragt – 15.000 Ausleihen seit Start im letzten Jahr

Radfahren und Bewegung an der frischen Luft liegen weiter im Trend. Das zeigen auch die neuen Ausleihzahlen des Bergischen E-Bikes: Hier wurde am vergangenen Wochenende die 15.000er Marke geknackt. Der Bekanntheitsgrad des unkomplizierten Verleihsystems für E-Bikes nimmt also weiter zu. „Wir freuen uns, dass immer mehr Menschen dieses schöne Angebot nutzen, um im Alltag oder auch in ihrer Freizeit Wege mit dem E-Bike zurückzulegen“, so Elke Reichert, Dezernentin für Umwelt und Verkehr im Rheinisch-Bergischen Kreis. Der Tag, an dem seit dem Start des Verleihsystems die meisten Räder ausgeliehen wurden, lag im Mai dieses Jahres – am 30. Mai schwangen sich rund 180 Personen in die Sattel der Bergischen E-Bikes. mehr

Corona-Virus: 14 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 14 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden. Diese verteilen sich wie folgt auf die Kommunen: (4) in Bergisch Gladbach, (1) in Burscheid, (1) in Kürten und (3) Leichlingen, (0) in Odenthal, (1) in Overath, (4) in Rösrath und (0) in Wermelskirchen. 7 weitere Personen gelten als genesen. 94 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 186 Personen in Quarantäne, das sind 13 mehr als bei der letzten Meldung. 1 Person, die an Covid-19 erkrankt ist, befindet sich aktuell in einem Krankenhaus im Kreisgebiet in stationärer Behandlung. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 11,6. Der leichte Rückgang der Inzidenz ist auf ein technisches Problem zurückzuführen, wodurch die aktuellen Zahlen nicht an das LZG übermittelt worden sind. Das Problem ist bekannt und wird zeitnah behoben. mehr

A3: Nächtlicher Engpass in Solingen

Donnerstagnacht (5./6.8.) von 21 bis 5 Uhr steht den Verkehrsteilnehmern auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen im Bereich der Anschlussstelle Solingen nur eine von drei Fahrspuren zur Verfügung. Die Autobahn GmbH Rheinland errichtet dort eine Verkehrsbeeinflussungsanlage. mehr

Corona-Virus: 20 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 20 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden, die Zahl beinhaltet die Meldungen vom Wochenende sowie vom gestrigen Montag. Diese verteilen sich wie folgt auf die Kommunen: (9) in Bergisch Gladbach, (0) in Burscheid, (1) in Kürten und (0) Leichlingen, (7) in Odenthal, (1) in Overath, (1) in Rösrath und (1) in Wermelskirchen. 6 weitere Personen gelten als genesen. 88 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 173 Personen in Quarantäne, das sind 12 mehr als bei der letzten Meldung. 1 Person, die an Covid-19 erkrankt ist, befindet sich aktuell in einem Krankenhaus im Kreisgebiet in stationärer Behandlung. Die tagesaktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) nun bei 14,1.


mehr

Seite von 152 (1517 Nachrichten gesamt)