Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Landesprogramm Kultur und Schule

Alle Schulen des Kreisgebietes können zur Stärkung der künstlerisch-kulturellen Bildung an Ihrer Schule einen Antrag in Form eines Projektdatenblattes stellen.


Nicht zu vergessen ist der Finanzierungsplan. Ohne ihn kann der Antrag nicht bearbeitet werden!
Abgabefrist ist der 31. März des Jahres. Es gilt das Datum des Poststempels. Die vollständig und maschinenschriftlich ausgefüllten Anträge, in fünffacher Ausfertigung, sind für alle acht Kommunen im Kulturbüro des Rheinisch-Bergischen Kreises einzureichen. Dort wird das Juryverfahren und die Vorbereitung für die Bezirksregierung oder die Staatskanzlei NRW abgewickelt.

Unter den Broschüren finden Sie weiter unten auch den aktuellen Runderlass, in dem das Antragsverfahren und die Auswahl der geförderten Projekte geregelt ist.

Weitere Informationen siehe rechts.

Dienststellen

Letzte Aktualisierung: 12.03.2015

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück