Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Befristete Fahrerlaubnis verlängern

Sie möchten ihre befristete Fahrerlaubnis verlängern lassen ? Dies gilt für die Fahrerlaubnisklassen C/CE,D/DE und die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung.


Voraussetzungen:
Der Antrag wird im Bürgerbüro Ihrer Stadt/Gemeinde gestellt - siehe rechts unter Verwandte Services.
Ihre Unterlagen werden von dort zur weiteren Bearbeitung an die Fahrerlaubnisbehörde des Rheinisch-Bergischen Kreises weitergeleitet. Dort erhalten Sie nach Abschluss des Antrags Ihren neuen EU-Kartenführerschein oder Ihre Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung ausgehändigt.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fahrerlaubnisbehörde helfen Ihnen gerne weiter und teilen Ihnen telefonisch  mit, welche Unterlagen im konkreten Fall benötigt werden.

Gebühren

Für die Dienstleistungen der Fahrerlaubnisbehörde sind, je nach Geschäftsvorfall, unterschiedliche Verwaltungsgebühren zu erheben. Einzelnennungen sind daher nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Letzte Aktualisierung: 09.09.2016

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück