Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Fahrradverkehrswege

Sie möchten erfahren, wo es im Rheinisch-Bergischen Kreis Wege für den Radverkehr gibt.


Im Rheinisch-Bergischen Kreis gibt es ein ausgeschildertes Radverkehrsnetz auf einer Länge von rund 400 km. Dieses Netz stellt eine Verknüpfung zwischen lokalen Radrouten und dem Radverkehrsnetz des Landes NRW dar. Für den Radfahrer ergibt sich kein Unterschied, ob das Kreis- oder Landesnetz genutzt wird, da die gleichen Schilder verwendet werden. Sie können entweder im Internet über den landesweiten Radroutenplaner (siehe rechts unter Verwandte Services) Ihre individuelle Route planen oder eine Karte nur für den Rheinisch-Bergischen Kreis kostenfrei an der Information im Kreishaus-Heidkamp, Am Rübezahlwald 7 in Bergisch Gladbach abholen. Weitere Bezugsquellen erfahren Sie unter der Kontaktadresse rechts.

Letzte Aktualisierung: 14.09.2015

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?

Hier können Sie uns mitteilen, was wir verbessern können und was Ihnen gefallen hat.


zurück