Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Die Digitalwerkstatt

© ijmaki/ pixabay.com


Nach ihrem erfolgreichen Start im Schuljahr 2019/20 geht die Veranstaltungsreihe "Digitalwerkstatt" nun ins zweite Jahr. Ihr Ziel ist es, innovative Formen des Lehrens und Lernens zu fördern und einen Beitrag zur Umgestaltung von Bildungsprozessen im digitalen Wandel zu leisten. Im Zentrum der Reihe steht der fachliche Austausch. Die Digitalwerkstatt richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen sowie pädagogische Fachkräfte. Die Teilnahme ist kostenfrei. Neu im Schuljahr 2020/21 ist die "Digitalwerkstatt Online". Auch hierfür ist eine Anmeldung erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Einladung mit dem Zugangs-Link. Wir bitten Sie außerdem, sich verbindlich für die Präsenzveranstaltungen anzumelden und rechtzeitig vorher abzusagen, wenn Sie wissen, dass Sie den Termin nicht wahrnehmen können. So haben wir die Möglichkeit, die – bedingt durch die notwendigen Abstandsgebote – weiter begrenzten Plätze an andere Interessierte zu vergeben.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Flyer zum Download

Zu Werkstätten, die bereits stattgefunden haben, finden Sie im Anschluss an diese Terminliste Materialien, Handouts und mehr.

21. September 2020 | Stimmungsmache im Internet

Inhalt: Das Internet ist eine Spielwiese für Verschwörungstheorien und professionell verpackte Falschmeldungen. Wie sind Wahrheiten von Unwahrheiten im Rahmen einer Medienanalyse und Medienkritik zu durchschauen? Was macht Fake News glaubhaft? Der Workshop bringt Licht ins Dunkel und bietet Anregungen zur Förderung von Medien- und Demokratiekompetenz im Unterricht.
Referent/-in: Horst Pohlmann, Akademie der kulturellen Bildung des Landes NRW
Ort: Technologiepark Bergisch Gladbach, Friedrich-Ebert-Straße 75, Raum "Wald" (der Weg ist beschildert), 51429 Bergisch Gladbach
Zeit: 13.30 - 14.00 Uhr: Ankunft und Imbiss, 14.00 - 16.30 Uhr: Digitalwerkstatt (fachlicher Input, Anwendung, Pause, Austausch)

Zur Anmeldung

6. Oktober 2020 | Youtube-Videos im Fachunterricht 

Inhalt: Comedy-Clips, Let‘s-play-Videos, Schminktutorials, News und Fake-News…: YouTube-Videos werden von Schülerinnen und Schülern tausendfach genutzt und müssen in der Schule analysiert und reflektiert werden. Wie lassen sich diese Formate gewinnbringend im Fachunterricht einsetzen?
Referent/-in: Team FILM+SCHULE NRW
Ort: Technologiepark Bergisch Gladbach, Friedrich-Ebert-Straße 75, Raum "Wald" (der Weg ist beschildert), 51429 Bergisch Gladbach
Zeit: 13.30 - 14.00 Uhr: Ankunft und Imbiss, 14.00 - 16.30 Uhr: Digitalwerkstatt (fachlicher Input, Anwendung, Pause, Austausch)

Zur Anmeldung

2. November 2020 | Das Arbeiten mit Lernplattformen am Beispiel von Moodle

Inhalt: In der langen Phase des Distanzlernens konnten vielerorts Erfahrungen mit Lernplattformen gesammelt und der Umgang damit optimiert werden. Nach einer kurzen Einführung in die Grundfunktionen von Moodle bietet diese Digitalwerkstatt einen fächerübergreifenden Austausch zu den Möglichkeiten der Nutzung von Lernplattformen. Zudem lädt diese Werkstatt zu gemeinsamen Überlegungen ein, wie beispielsweise Erfahrungen aus dem Distanzlernen in den schulischen Regelbetrieb oder Formen des Blended Learning einfließen können.
Referent/-in: Martin Krämer, Realschule Herkenrath
Ort: Technologiepark Bergisch Gladbach, Friedrich-Ebert-Straße 75, Raum "Wald" (der Weg ist beschildert), 51429 Bergisch Gladbach
Zeit: 13.30 - 14.00 Uhr: Ankunft und Imbiss, 14.00 - 16.30 Uhr: Digitalwerkstatt (fachlicher Input, Anwendung, Pause, Austausch)

Zur Anmeldung

+++ Digitalwerkstatt online +++
2. Dezember 2020 | Urteilsbildung im Fachunterricht: Digitale Informationen einordnen

Inhalt: Über 90% der Jugendlichen hatten laut einer Forsa-Umfrage der Landesanstalt für Medien NRW bereits Kontakt mit (vermutlichen) Fakes. Wie können Falschinformationen entlarvt werden? Was sind die Tricks der Macherinnen und Macher? Wie können Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 altersgerecht lernen, Informationen zu bewerten?
Referent/-in: Melanie Kabus, Medientrainerin (LfM) und
Journalistin und Dirk Tegetmeyer, Medienreferent
Ort: online
Zeit: 15 bis ca. 16.15 Uhr 

Zur Anmeldung

3. Februar 2021 | „Ozobot“ und „Makey Makey“ – Einfaches Programmieren mit ausleihbaren Robotiktools

Inhalt: Ozobots sind kleine Roboter, die durch das Zeichnen von Linien, den Gebrauch von Farben oder mit der Sprache "Ozoblockly“ programmiert werden können. Das Makey Makey -Board verwandelt Alltagsgegenstände in Computertasten. Dadurch kann mithilfe der Programmiersprache Scratch zum Beispiel ein Controller oder Musikinstrument gebaut oder die Leitfähigkeit von Objekten getestet werden. Die Werkstatt bietet Ihnen die Möglichkeit zum Ausprobieren und Kennenlernen beider Tools und informiert über abwechslungsreiche Einsatzmöglichkeiten im Unterricht.
Referent/-in: Laura Biebel und Frank Güldenberg,
Stadtbücherei Bergisch Gladbach
Ort: wird noch bekanntgegeben
Zeit: 13.30 - 14.00 Uhr: Ankunft und Imbiss, 14.00 - 16.30 Uhr: Digitalwerkstatt (fachlicher Input, Anwendung, Pause, Austausch)

Zur Anmeldung

+++ Digitalwerkstatt online +++
25. Februar und 11. März 2021 | Digitale Medienkompetenz und interaktive Karten im Unterricht

Inhalt: Digitale Geomedien wie interaktive Landkarten und Apps geben Raum für entdeckendes Lernen im Unterricht. Welche erprobten Einsatzmöglichkeiten Geomedien fächerübergreifend zum Beispiel für Erdkunde, Gesellschaftswissenschaften oder Sprachenunterricht bieten, erkundet diese Digitalwerkstatt als zweiteiliger Online-Workshop auf Basis des kostenfreien Esri-  Schulprogramms. Sie sammeln erste praktische Erfahrungen  anhand von konkreten Beispielen, weitere Einsatzmöglichkeiten werden präsentiert.
Referent/-in: Daniela Wingert, Esri Deutschland GmbH
Ort: online
Zeit: 15 bis ca. 16.15 Uhr

Zur Anmeldung

22. März 2021 | Das Filmlabor: Filme mit einer App reflektieren und produzieren

Inhalt: In diesem Workshop lernen Sie Grundlagen der Filmanalyse anhand der Apps TopShot und TabulaGo kennen und setzen Ihre Kenntnisse in praktischen Übungen mit dem Tablet oder iPad um. Inszenieren Sie einen Kurzfilm und entdecken Sie, wie einfach mit den gängigen Apps zur Filmproduktion Spielszenen, Interviews oder Dokumentationen entstehen können.
Referent/-in: Team FILM+SCHULE NRW
Ort: Technologiepark Bergisch Gladbach, Friedrich-Ebert-Straße 75, Raum "Wald" (der Weg ist beschildert), 51429 Bergisch Gladbach
Zeit: 13.30 - 14.00 Uhr: Ankunft und Imbiss, 14.00 - 16.30 Uhr: Digitalwerkstatt (fachlicher Input, Anwendung, Pause, Austausch)

Zur Anmeldung

22. April 2021 | Was geht mit digitalen Tafeln?

Inhalt: Bei dieser Werkstatt wird gezeigt, was mit digitalen Tafeln  im Unterricht möglich ist. Vertreterinnen und Vertreter von Herstellern führen in die Grundfunktionen und technischen Möglichkeiten ein. Fachmoderatorinnen und Fachmoderatoren beleuchten den pädagogischen Nutzen interaktiver Boards aus schulischer Perspektive.
Referent/-in: Verschiedene Herstellerfirmen interaktiver Tafeln
sowie Fachmoderatorinnen und Fachmoderatoren
Ort: Kreishaus Heidkamp, Am Rübezahlwald 7, 51469 Bergisch Gladbach
Zeit: 13.30 - 14.00 Uhr: Ankunft und Imbiss, 14.00 - 16.30 Uhr: Digitalwerkstatt (fachlicher Input, Anwendung, Pause, Austausch)

Zur Anmeldung

Diese Werkstätten haben bereits stattgefunden

5. März 2020 | Datenschutz in der Schule – Was muss ich wissen?

Inhalt: Was Lehrerinnen und Lehrer zum Thema Datenschutz wissen sollten, wird hier geklärt: zum Beispiel Infos für Lehrerinnen und Lehrer, Nutzung privater Geräte, Fotorechte, Office 365, welche Apps und Programme dem Datenschutz genügen, E-Mails an der Schule, WhatsApp und andere Messenger, Fotos auf der Homepage. Referent/-in: Christoph Konkulewski, Datenschutzbeauftragter für Schulen im Rheinisch-Bergischen Kreis

Präsentation "Datenschutz an Schulen" zum Download

13. Februar 2020 | Kleine Codingschule 

Inhalt: Virtuelle Welten erstellen mit CoSpaces oder einfach visuell programmieren mit Scratch: Diese Werkstatt bietet einen praxisnahen, interaktiven Einstieg in den kreativen Umgang mit digitaler Technologie zur Gestaltung des Unterrichts.
Referent/-in: Svenja Wissmann, Coding for tomorrow 

Die Initiative Coding For Tomorrow

Hier geht's zum Downloadbereich der Initiative Coding For Tomorrow

4. Dezember 2019 | Gute Filme für jedes Fach

Inhalt: Sie lernen die gängigen YouTube-Formate kennen und produzieren eigene Erlärvideos mit Tablet, Smartphone & Co. Wo sehen Sie Chancen und Herausforderungen von Erklärvideos im Fachunterricht? Referent/-in: Team FILM+SCHULE NRW

Die Präsentation zur Veranstaltung kann bei der Geschäftsstelle Bildungsnetzwerk angefordert werden.

Link zur Pressemitteilung des Rheinisch-Bergischen Kreises

Weitere Materialien zum Thema

Handout „Erklärvideos im Unterricht. Einstieg in die Filmbildung mit YouTube-Formaten“

„Filmbildung mobil“ - Übersicht über verschiedene Apps, die zur Filmbildung genutzt werden können

Was darf ich in der Filmbildung?Antworten auf häufig gestellte rechtliche Fragen zur Arbeit mit Filmen und anderen Medien in der Schule

Link zu FILM+SCHULE NRW

Bildergalerie zur Veranstaltung

Alle Bilder: (c) Rheinisch-Bergischer Kreis

30. Oktober 2019 | EDMOND kommt ins Klassenzimmer

Inhalt: Hier erfahren Sie alles über EDMOND: von der Anmeldung und Registrierung über die Suche nach Medien für den Unterricht bis hin zu Anwendungsmöglichkeiten der Medien im Fachunterricht. Referent/-in: Rüdiger Menn, Kompetenzteam für den Rheinisch-Bergischen Kreis, Marion Thiel, Stadtbücherei Bergisch Gladbach 

Die Präsentation zur Veranstaltung kann bei der Geschäftsstelle Bildungsnetzwerk angefordert werden.

Link zu Edmond

Link zur Stadtbücherei Bergisch Gladbach/Edmond

Bildergalerie zur Veranstaltung

Alle Bilder: (c) Rheinisch-Bergischer Kreis

9. Oktober 2019 | Was ist möglich mit mobilen Maker Spaces? – Einsatz digitaler Tools im Unterricht

Inhalt: Die „mobilen Makerspaces“ enthalten Robotik- und Programmiertools für Grund- und weiterführende Schulen wie z.B. BeeBots, Ozobots, Dash und vieles mehr. In dieser Digitalwerkstatt lernen Sie diese und weitere digitale Angebote und Apps (Kahoot, Biparcours u.s.w.) kennen und erfahren wie sie Ihnen helfen, den Medienkompetenzrahmen zu füllen.
Referent/-in: Deborah Kropf, Stadtbücherei Bergisch Gladbach 

Materialien aus der Veranstaltung zum Download

Handout Mobile Maker Spaces

Bildergalerie zur Veranstaltung

Alle Bilder: (c) Rheinisch-Bergischer Kreis

17. September 2019 | Kleine Programmierprofis – Wege und Ideen für die Klassen 3 bis 7

Inhalt: Sie erhalten Einblick in die Angebote zu Coding und Making, ihren Bezug zum Fachunterricht und zum Medienkompetenzrahmen sowie Ideen für die Einbindung eines Besuchs von Schloss Eulenbroich in eine Unterrichtsreihe.
Referent/-in: Patrick Kathöfer, Yasin Yildirim

Materialien aus der Veranstaltung zum Download

Linkliste (pdf) 

Bildergalerie zur Veranstaltung

Alle Bilder: (c) Rheinisch-Bergischer Kreis