Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

Informationen und Unterstützung im Alltag

Der Alltag in einem fremden Land, mit fremder Kultur und fremder Sprache kann sich besonders am Anfang schwierig gestalten. Daher gibt es verschiedene Angebote von öffentlichen Institutionen und Hilfsorganisationen, die das Einleben erleichtern können.

Auch im Rheinisch-Bergischen Kreis gibt es zahlreiche Hilfsangebote für Zugewanderte, die beim Ankommen im Alltag helfen.

Notrufnummern

Behörde/Institution

Nummer

Polizei

110

Feuerwehr/Rettungsdienst

112

Ärztlicher Bereitschaftsnotdienst

116 117

Giftnotruf

0228 19240

Telefonseelsorge

0800 1 11 01 11
0800 1 11 01 22

Muslimisches Seelsorgetelefon

030 443 509 821

Übersicht über Notrufnummern in Deutschland

Online-Angebote zur Orientierung in Deutschland

Ankommen-App

Die kostenlose "Ankommen App" vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ist in fünf verschiedenen Sprachen zum Download verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Persisch und Arabisch.  Die App bietet Informationen zu allen wichtigen Bereichen des alltäglichen Lebens. dazu gehören beispielsweise Wohnen, Gesundheit, Essen, Kinder, Mobilität, Asyl, Arbeit und Ausbildung. Ebenso enthält die App einen Online-Sprachkurs.

Ankommen App zum Download

handbook germany

Weitere hilfreiche Informationen bietet die Internetseite  "handbook germany" vom Projekt "Neue deutsche Medienmacher*innen e.V." und mit Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

Das "handbook germany" bietet wie die Ankommen App grundlegende Informationen zum Leben in Deutschland. Die Seite ist in sieben Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch, Paschto und Persisch-Dari.

handbook germany

WebGIS

WebGIS ist ein Geoinformationssystem des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Es beinhaltet eine dynamische Karte mit Suchfunktion für lokale Kontakt- und Beratungsstellen sowie laufenden Integrationskursen.

 WebGIS 

Anlaufstellen für Zugewanderte im Kreisgebiet

Jugendmigrationsdienst

Der Jugendmigrationsdienst Rhein-Berg ist eine Beratungsstelle für junge Menschen von 12 bis 27 Jahren mit internationaler Herkunft. Er bietet Unterstützung bei der Suche nach Sprachkursen, begleitet bei Fragen zum Thema Schule, Ausbildung und Beruf und findet Freizeitangebote für Zugewanderte.

Jugendmigrationsdienst Rhein-Berg
Mülheimer Straße 211
51465 Bergisch Gladbach
Telefon: 02202 1083250

Öffnungszeiten
Dienstag 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung

JMD im Jugendbüro Burscheid
Montanusstraße 15
51399 Burscheid
Tel: 02174 8914572

Öffnungszeiten
Montag: 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
weitere Termine nach Vereinbarung

Zur Internetseite des Jugendmigrationsdienstes

Fachdienst für Integration und Migration

Der Fachdienst für Integration und Migration ist ein Angebot der Caritas RheinBerg und beinhaltet unter anderem Migrationserstberatung, sozialpädagogische Begleitung von Integrationskursen, Flüchtlingsberatung und vieles mehr.

Fachdienst für Integration und Migration
Lerbacher Weg 4
51469 Bergisch Gladbach
Telefon: 02202 1008-601

Internetseite des Fachdienstes für Integration und Migration

Servicestelle Antidiskrimierungsarbeit

Die Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit Leichlingen und Rheinisch-Bergischer-Kreis (Servicestelle ADA) ist ein unabhängiges Beratungsangebot für Menschen, die Diskriminierungserfahrungen machen und für alle, die sich für eine diskriminierungsärmere Gesellschaft einsetzen wollen.
Sie unterstützt dabei individuell und wollen zugleich diskriminierende Strukturen sichtbar machen und ihnen entgegenwirken. Die Servicestelle berät auch Institutionen, Einrichtungen oder Vereine, die sich mit dem Thema auseinandersetzen.
Ziel ist, die gesellschaftliche Teilhabe von zugewanderten Menschen zu verbessern und ein friedliches wie respektvolles Miteinander zu gestalten.
Sie können sich persönlich oder auch anonym an die Servicestelle wenden.
Die Beratung ist kostenfrei und unabhängig von Konfession oder Nationalität. Die Einhaltung der Schweigepflicht ist selbstverständlich.

Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit
Gartenstraße 4
42799 Leichlingen

Ansprechpersonen
Veronika Heiligmann
Tel: 0173 - 6 11 06 25
Mail: veronika.heiligmann@diakonie-leverkusen.de

Sabine Kall
Tel: 0157 - 77 20 82 10
Mail: sabine.kall@diakonie-leverkusen.de

Internetseite der Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer des Bundesverbandes spanischer sozialer und kultureller Vereine e.V.

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer bietet Menschen, die neu in Deutschlad angekommen sind, und die sprachliche Hürden zu bewältigen haben, Hilfe in der Alltagsbewältigung.

Zum Beispiel in den Berechen Deutsch lernen, Schule und Beruf, Arbeitslosengeld I und II-Anträge, Wohnen, Gesundheit sowie Ehe, Familie und Erziehung.

Kontakt
Bundesverband spanischer sozialer und kultureller Vereine e.V.
Hindenburgstr. 1
D-42853 Remscheid
Persönliche Vorsprache: Mittwoch, 14:30 bis 17:30 Uhr, und Freitag, 10:30 bis 13:30 Uhr

Die Kette e.V. – Beratungshaus Untereschbach
Friedensweg 7
D-51491 Overath
Persönliche Vorsprache: Dienstag, 10:30 bis 13:30 Uhr

Die Kette e.V.
Paffrather Str. 70
D-51465 Bergisch Gladbach
Persönliche Vorsprache: Dienstag, 14:30 bis 17:30 Uhr

Burscheid Büdchen
Luisenstraße 23D
D-51399 Burscheid
Persönliche Vorsprache: Donnerstag, 10:30 bis 13:30 Uhr

Sozialpsychiatrisches Zentrum alpha e.V.
Dabringhauser Str. 26
D-42929 Wermelskirchen
Persönliche Vorsprache: Donnerstag, 14:30 bis 17:30 Uhr

Historisches Rathaus
Altenberger-Dom-Straße 31
D-51519 Odenthal
Persönliche Vorsprache: Freitag, 14:30 bis 17:30 Uhr

Ehrenamtliche Hilfen

Ehrenamtsinitiativen im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis leben viele Menschen, die ihre Zeit in den Dienst anderer Menschen stellen und ihnen auf vielfältige Art und Weise helfen.

Die Servicestelle Ehrenamt des Kommunalen Integrationszentrums stellt eine Übersicht über ehrenamtliche Initiativen im Rheinisch-Bergischen Kreis zur Verfügung

Übersicht über Ehrenamtsinitiativen im Rheinisch-Bergischen Kreis 

Sprach- und Integrationskurse

Das Kommunale Integrationszentrum hat für den Rheinisch-Bergischen Kreis eine Übersicht über Deutschkurse erstellt. Nach Orten sortiert lassen sich in der Deutschkurstabelle sowohl Integrationskurse wie auch andere Deutschkurse finden.

Zurück