Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Förderprogramm KOMM-AN NRW

kfi.nrw.de

Das Landesförderprogramm KOMM-AN NRW fördert die Integration von Flüchtlingen und Neuzugewanderten in den Kommunen und unterstützt das bürgerschaftliche Engagement. Bereits in den Jahren 2016 und 2017 konnten im Rheinisch-Bergischen Kreis zahlreiche Projekte durch das Programm finanziell gefördert werden.
Anträge auf Förderung können z.B. ehrenamtliche Initiativen, Kultur- und Sportvereine, Migrantenselbstorganisationen, Gewerkschaften, Kirchengemeinden, Moscheevereine, kreisangehörige Gemeinden und Träger der freien Wohlfahrtspflege stellen.

Detaillierte Informationen zum Förderprogramm finden Sie hier!


Ihr/e Ansprechpartner/in im Kommunalen Integrationszentrum:

Tobias Janssen 02202 13-2174 E-Mail
Maryam Manghoosh 02202 13-2129 E-Mail

Startseite