Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Förderung der Medienkompetenz - Angebote für Schulen

contrastwerkstatt/ fotolia.com


Im Bereich der Medienkompetenzförderung setzt sich das Bildungsnetzwerk für die Verstetigung und Ausweitung praxisrelevanter Angebote in der Region ein - in allen Bereichen des Medienkompetenzrahmens NRW.

Hierzu zählen Präventionsprojekte zum Thema Cybermobbing oder der Einsatz von Medienscouts an Schulen. Zugleich werden den Schulen Zugänge zu interessanten Angeboten eröffnet, wie beispielsweise Projekttage der Initiative „erlebe IT“. In Zusammenarbeit mit der Medienberatung im Kompetenzteam entwickelt das Bildungsnetzwerk darüber hinaus Angebotsformate für Lehrkräfte im Bereich der digitalen Bildung. Die themenbezogenen Bildungsangebote im zdi-Netzwerk MINT Rhein-Berg bieten daneben zahlreiche praxisnahe Angebote für Kinder und Jugendliche. Dazu gehören der Verleih des Microcontrollers „Calliope mini“ sowie Informatik-AGs, MINT-Summercamps oder Programmierturniere zum Thema Künstliche Intelligenz.

Die Digitalwerkstatt - Veranstaltungsreihe für Fachkräfte 

Sind sind Fachkraft im Bildungsbereich und möchten sich (stärker) im Themenfeld „Bildung in der digitalen Welt“ engagieren? Besuchen Sie uns in der Digitalwerkstatt! Die Digitalwerkstatt ist eine Veranstaltungsreihe des Bildungsnetzwerks im Rheinisch-Bergischen Kreis. Neben dem anwendungsbezogenen fachlichen Input finden Sie hier Gelegenheit für den kollegialen Austausch und für alle Fragen rund um das Thema Lernen in der digitalen Welt. Termine beginnen ab Herbst 2019. Weitere Informationen finden Sie hier:

Link zum Angebot im Rheinisch-Bergischen Kreis

Die Initiative Coding For Tomorrow

Coding For Tomorrow bietet Lehrerinnen und Lehrern kostenfreie und gezielte, praxisnahe Schulungen mit dem Schwerpunkt „Problemlösen und Modellieren“ des Medienkompetenzrahmens NRW an. Die Initiative wurde von der Vodafone-Stiftung ins Leben gerufen und wird auch im Rheinisch-Bergischen Kreis angeboten.

Link zum Angebot im Rheinisch-Bergischen Kreis

Das Projekt "Medienscouts NRW"

© Rheinisch-Bergischer Kreis/S. Prothmann

Infostand der Medienscouts im Rahmen der Bildungskonferenz 2017. 

Das Bildungsnetzwerk des Rheinisch-Bergischen Kreises engagiert sich seit dem Jahr 2016 im medienerzieherischen Peer-to-Peer-Programm "Medienscouts NRW". Hier finden Sie Informationen, Termine, Bilder und vieles mehr: 

Das Projekt im Rheinisch-Bergischen Kreis

Arbeitskreis "Medienpädagogische Angebote"

Austausch, Vernetzung, Kooperation - für einen Überblick über medienpädagogische Programme in der Region hat das Bildungsnetzwerk 2018 einen Arbeitskreis ins Leben gerufen.  

Der Arbeitskreis "Medienpädagogische Angebote im Rheinisch-Bergischen Kreis"

Das Projekt "erlebe IT"

„erlebe IT“ ist ein Programm zur Förderung der Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern. Es handelt sich um eine Initiative des Branchenverbands bitkom, mit dem das Bildungsnetzwerk im Rheinisch-Bergischen Kreis für dieses Projekt unter der Schirmherrschaft des Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Landrats Dr. Hermann-Josef Tebroke kooperiert. 

Das Projekt "erlebe IT" im Rheinisch-Bergischen Kreis

Das Projekt "Kreatives Arbeiten mit digitalem Film und Videoschnitt" - Workshopangebot für Lehrkräfte der Primarstufe

In Kooperation mit der Bildungs-Stiftung der Kreissparkasse Köln bietet die Geschäftsstelle Bildungsnetzwerk Lehrkräften der Primarstufe eine Workshopreihe an, die kreative und handwerkliche Arbeit mit medienpädagogischen und technischen Aspekten kombiniert. Sie ist als Impuls für den kreativen Einsatz von Tablets im Schulalltag gedacht. Dabei werden interessierte Lehrkräfte in die filmische Arbeit und den Videoschnitt unter Einsatz selbsthergestellter "Puppenreporter" eingeführt. 

Das Projekt "Kreatives Arbeiten mit digitalem Film und Videoschnitt" im Rheinisch-Bergischen Kreis

Das Projekt "Comic on!"

Comic On! ist ein Präventionstheater zum Thema Cybermobbing und Soziale Medien. Das Kölner Tourneetheater für Kinder und Jugendliche greift aktuelle Jugendthemen auf und setzt diese zielgruppengerecht vor Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Zielgruppen um. Für weiterführende Schulen bietet ComicOn! aktuell je nach Altersklasse drei unterschiedliche Stücke an. Das Tourneetheater kommt an die Schulen, führt vor Ort das gewünschte Stück auf und bietet anschließend eine Diskussion mit den medienpädagogisch geschulten Schauspielern an.

Das Tourneetheater "Comic On!"

Ausleihe von Lehrmitteln: Der Calliope mini

Mit der kostenlosen Bereitstellung digitaler Bildungsmedien engagiert sich der Rheinisch-Bergische Kreis aktiv für seine Schulen.

Mehr Informationen zu Calliope mini im Rheinisch-Bergischen Kreis