Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Übernehmen

Ihr Behördenlotse

Ihr Wegweiser zu unseren Dienststellen. Geben Sie dazu einfach Ihren Suchbegriff ein, den Anfangsbuchstaben, oder wählen Sie direkt Ihr Thema:

 

Thermografie-Sonderaktion 2017/2018

Wissen Sie wo die Wärme bleibt?

Mit Infrarotbildern Ihres Hauses kinderleicht Wärmeverluste erkennen! Mit Thermografieaufnahmen lassen sich Wärmelecks am Haus sichtbar machen. Für energie- und kostenbewusste Hausbesitzer machen sich Experten mit einer Wärmebildkamera auf die Suche nach diesen Schwachstellen. Gebäudeaufnahmen mit einer Wärmebildkamera bringen ans Licht, ob Ihr Haus gut gedämmt ist oder ob Energie an Schwachstellen ungenutzt entweicht. Die verschiedenen Farben eines Infrarotbildes geben Aufschluss auf die entsprechende Oberflächentemperatur und sind damit eine zuverlässige Grundlage zur Überprüfung der energetischen Verfassung Ihrer Immobilie.

Im Winter 2017 / 2018 sind die Experten auch in Ihrer Straße unterwegs.
Die Thermografie-Aktion führt der Rheinisch-Bergische Kreis in diesem Winter erstmals Hand in Hand gemeinsam mit der AggerEnergie, der BELKAW, der BEW sowie mit der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen durch .

Hier sind die Experten unterwegs!
Karte

Energieberatung bei Ihnen zuhause
Nutzen Sie die Möglichkeit, sich die Thermografie-Aufnahmen Ihres Gebäudes über mögliche Wärmeverluste oder Wärmequellen eingebunden in einem persönlichen Gespräch durch einen Energieberater der Verbraucherzentrale NRW in den eigenen vier Wänden erläutern zu lassen. Im Rahmen der Vor-Ort-Beratung erläutert der Energieberater individuell die energetischen Schwachstellen Ihres Gebäudes und gibt konkrete Empfehlungen zum Sparen und energetischen Sanieren. Auch finanzielle Fördermöglichkeiten werden aufgezeigt.

Jetzt anmelden
Details zum Ablauf der Thermografie-Aktion 2017/2018 sowie eine Preisübersicht finden Sie hier.
Melden Sie sich jetzt per Mail oder telefonisch beim Klimaschutzmanager des Rheinisch-Bergischen Kreises, Herr Möser, an.

Partner der Aktion: